Agfa rotis sans serif herunterladen

Ecrit par sacha sur . Publié dans Non classé

Rotis ist eine Schrift, die 1988 von Otl Aicher, einem deutschen Grafikdesigner und Typographen, entwickelt wurde. In Rotis erforscht Aicher den Versuch maximaler Lesbarkeit durch eine sehr einheitliche, aber abwechslungsreiche Schriftfamilie, die von Vollserifen, Glyphen und Sans-Serifen reicht. Die vier grundlegenden Rotis-Varianten sind: Die Schrift ist nach Rotis benannt, einem Weiler der deutschen Stadt Leutkirch im Allgäu, in dem Otl Aicher lebte. Aicher nannte die Schrift jedoch « rotis », in Minuskeln, da Aicher Großbuchstaben als Zeichen von Hierarchie und Unterdrückung betrachtete. Siehe Vorschau agfa rotis sans serif fett Schriftart und laden Sie diese coole Schriftart kostenlos. Die Schriftart wird als fett formatierte Schriftart klassifiziert. Diese Schriftart wurde 2204 mal aufgerufen und 33 Mal heruntergeladen. Sie können auch andere Schriftarten herunterladen: Agfa Rotis Semi Serif, Agfa Rotis Semisans Extra Bold, Agfa Rotis Sans Serif Light, Agfa Rotis Semi sans, Agfa Rotis Sans Serif Bold, ATRotis Semi Serif für Windows und Mac bei FreakFonts.com. Wenn Sie diese Schriftart mögen, vergessen Sie nicht, sie mit Ihnen Freunden zu teilen! . Die Familie umfasst 14 Schriftarten in sieben Gewichtungen, mit ergänzender Kursivschrift. OpenType-Funktionen umfassen den Zugriff auf alle alternativen Formulare, Groß-/Kleinschreibungsformulare, Zähler/Nenner, Brüche, Standardligaturen, lokalisierte Formulare (nur OpenType Pro-Schriftarten), proportionale/tabellarische Figuren, wissenschaftliche Minderwertige, Hochlegen/Subskripte, stilistische Alternativen, Stilsätze 1, 2 und 3 (nur OpenType Std-Schriftarten).

Es unterstützt ISO Adobe 2, Adobe CE, Latin Extended Zeichen (nur OpenType Pro-Schriftarten). Als die Schriftarten 2011 von Monotype Imaging neu aufgelegt wurden, wurden die Schriftnamen jedoch in « Rotis » groß geschrieben. Dies betraf auch Schriftarten, die von nachgeschalteten Gießereien veröffentlicht wurden. Es ist eine Version von Rotis Sans, die von Monotype Imaging Senior Designer Robin Nicholas und der freiberuflichen Designerin Alice Savoie entworfen wurde. Es erweitert das Original um zusätzliche drei Schriftgewichte (Light, Semi Bold und Black) und Kursivschrift, zusammen mit überarbeiteten Buchstabenabständen und Kerning, einem neuen Satz von Ziffern mit ähnlicher Höhe wie die Großbuchstaben. [1] [2] . Sie können auch verwandte Schriftarten im .ttf- und .otf-Format mögen. . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. Es enthält 45 Light, 46 Light Italic, 55 Roman, 56 Italic, 65 Bold, 75 Extra Bold Schriften. Es enthält Unterstützung von ISO Adobe 2, Adobe CE, Latin Extended Zeichen. Darüber hinaus wurden separate Schriftarten für griechische und kyrillische Zeichen erstellt. Griechische und kyrillische Schriftarten unterstützen ISO Adobe 2 und Latin Extended Zeichen und unterstützen die OpenType-Funktion mit Super-/Unterskript. Nicht alle Überprüfungen von Rotis waren positiv. Der prominente Schriftdesigner Erik Spiekermann kommentierte: « Rotis ist keine Schrift. Es hat einige große Buchstaben, aber sie kommen nie zusammen, um Wörter zu machen, die nicht ausgeklügelt oder unbequem aussehen. Es sieht am besten aus auf Grabsteinen und ähnlichen großen architektonischen Anwendungen. » [10] Er scherzte auch, dass er das Design auf seinem Grabstein haben wolle. [11] . . .

Schriftart wurde auf Anfrage des Urheberrechtsinhabers entfernt. Agfa Rotis Sans Serif Licht Hinzugefügt: 2014-03-15 06:30:02 . . Wenn die Rotis-Schriftarten unter der Bezeichnung Monotype Originals neu ausgegeben wurden, unterstützt die Schriftart die Unterstützung von ISO Adobe 2-Zeichensatz, OpenType-Funktionen. Die Rotis-Schriftartnamen werden groß geschrieben.